Wochenende an der Jade

Hauptnavigation

Inhalt

zurueck

1984

10. WadJ vom 27. Juni - 1. Juli 1984: "Freude, Frohsinn und Unterhaltung - direkt am Meer"
Plakat Wochenende an der Jade 1984
Zum ersten Mal wurde das Wochenende an der Jade zusammen mit dem 4. Jade-Surf-Festival als ein „Hafenfest“ gefeiert. So kam neuer Schwung in das beliebte Stadtfest. Das traditionelle Volksfest wurde direkt an den Jadebusen verlegt, um damit dem äußeren Rahmen als Hafenstadt gerecht zu werden.

Zum Auftakt und passend zum neuen Veranstaltungsareal besuchte der norwegische Dreimast-Oldtimer „SØRLANDET“ auf Einladung der Segelkameradschaft „Klaus Störtebeker“ Wilhelmshaven und lud alle Interessierten zum Open Ship ein. Zahlreiche Attraktionen rund um den Großen Hafen und am Bontekai lockten viele Besucher an. Am Bontekai machte ein „echter“ Kutter fest, der frisch gefangenen Fisch auf dem Fischmarkt des Bürgerverein Süd verkaufte. Das Windfest am Pumpwerk hatte wieder für Groß und Klein etwas im Programm. Neben dem Surf-Festival fand auch ein Motorbootrennen im Hafen statt. Hinzu kamen ein Jahrmarkt im Hafenbereich, ein Piratenlager für Kinder, die „Haifisch-Bar“ im Festzelt am Bontekai, die offenen Tage bei der Marine und zum Abschluss ein großes Feuerwerk.
 

Weitere Informationen

Weitere Adressinformationen erhalten Sie direkt bei:

Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH
Banter Deich 2
26382 Wilhelmshaven
Tel.: 04421/91300-0
Fax: 04421/91300-10
www.wilhelmshaven-touristik.de
tourist-info@wilhelmshaven-touristik.de

Rechtliches