Wochenende an der Jade

Hauptnavigation

Inhalt

Veranstaltungskalender















Volltextsuche
Veranstaltungsort Suche starten
Zurueck
01.07.2017, 15:00 Uhr

DUTCH MARINES ROWING CHALLENGE

Wenn kein Wind ist, dann wird eben gerudert

Am Samstag um 15 Uhr erwarten die Wilhelmshavener und Ihre Gäste eine für Deutschland einmalige Aktion. 70 ehemalige und noch dienende Marinesoldaten und Freiwillige begeben sich am 25. Juni im niederländischen Den Heldern mit 4 Booten auf ein einwöchiges 351 km langes Ruderabenteuer durch das Naturschutzgebiet Wattenmeer. Diese Fahrt ist eine Herausforderung, den das Schutzgebiet zeichnet sich durch häufig ungünstige Witterungsverhältnisse aus. Dazu kommen noch die Gezeiten. Das Ziel ist es Geld zu sammeln für die Unterstützung ehemaliger Kameraden die unter Postraumatischen Belastungsstörungen leiden. 2015 ruderten sie bereits 350 km von Rotterdam über Vlissingen nach London und sammelten dadurch Spenden von über 300.000 €. Freiheit ist nicht selbstverständlich!Unter Führung der Vereinten Nationen und der NATO hat das Kops weltweit den Frieden überwacht oder denjenigen geholfen die Hilfe brauchten. Mariner erlitten dabei Verletzungen, sichtbar und unsichtbare. Trotz offizieller Hilfsprogramme geraten viele ehemalige Mariner zwischen Baum und Borke. Für diese ist die Dutch Marines Rowing Challenge (DMRC) da.Die DRMC Ruderer, Steuermänner und Freiwilligen bitten um Ihre Hilfe. Direkt spenden ist möglich unter www.dmrc.nl, hier erhaltet Ihr auch weitere Informationen.

Seite drucken
Veranstalter
Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH
Banter Deich 2
26382 Wilhelmshaven
Telefon: 04421 - 92790
Veranstaltungsort
Großer Hafen/ Bontekai
Bontekai
26382 Wilhelmshaven

Rechtliches