Wochenende an der Jade

Hauptnavigation

Inhalt

Veranstaltungskalender















Volltextsuche
Veranstaltungsort Suche starten
Zurueck
29.06.2018, 14:00 - 23:59 Uhr

Bundeswehr LIVE!

„Back to the Roots“

„Back to the Roots“ - Mit diesem Motto kehrt die Marine Dank des Wilhelmshavener Spar- und Bauvereins zurück an die Wiesbadenbrücke. Als Gäste schwimmender Einheiten kann die Marine Schiffe aus Dänemark und Polen begrüßen. Neben einer breitgefächerten Ausstellung der Bundeswehr, der Polizei und dem Zoll, steht in diesem Jahr das große Kinderfest und der Festplatz mit der Marinebühne im Mittelpunkt.

Mit einer Spendenaktion unter dem Motto „Rocken für Lachen helfen“ soll von Freitag bis Sonntag eine große Spendensumme eingespielt werden. Dazu wird es unter anderem eine riesige Tombola geben, in der u.a. Reisen, Hafenrundfahrten und vieles mehr verlost werden. Mit jedem Getränk, jeder Bratwurst, Erbsensuppe oder Labskaus aus der eigens eingesetzten Feldküche, fließt ein großer Teil in die Spendenaktion. Das Gemeinschaftsprojekt  vom Marinestützpunktkommando Wilhelmshaven, dem Marine Portepee Unteroffizier Korps, der Arbeitsgemeinschaft "Rocken für Lachen Helfen" GbR, sowie der Heimbetriebsgesellschaft will dem Verein -"Lachen Helfen e.V." – eine Initiative deutscher Soldaten und Polizisten für Kinder in Kriegs- und Krisengebieten – und ein noch zu bestimmendes regionales Projekt für Kinder mit einer möglichst hohen Spendensumme unterstützen. Somit wird jedem ein kleines Lächeln geschenkt.

Das Highlight ist die große ffn Party am Samstag. Kein geringerer als „Morgenmän Franky“ wird die Stimmung zum Brodeln bringen.

Angebote:
Die Fregatte Hamburg öffnet als Flaggschiff am Bontekai seine Schotten. Als Gastlieger stellen sich Einheiten aus Dänemark und Polen vor. Das Zollboot JADE sowie das Hauptzollamt Oldenburg und die Polizeidirektion Wilhelmshaven präsentieren ihre Aufgabenbereiche. Die Standortkameradschaft Wilhelms-haven bietet Kaffee und Kuchen an. Im Feldpostamt können die Besucher Postkarten mit Sonderpoststempel verschicken. Weiterhin zeigt die Bundeswehrfeuerwehr mit Leiterwagen und Löschzug ihr Können und der Sanitätsdienst der Bundeswehr baut eine Rettungsstation auf und stellt u.a. gepanzerte Rettungsfahrzeuge vor. Den Stützpunkttauchern kann man im Taucherbecken zuschauen und beim Bootshafen erfahren die Besucher alles über Knoten und Tauwerk. Hier ist Mitmachen und Geschick gefragt. Modellbauer stellen von Fahrmodellen bis zum Diorama in einer Fischdose die Kunst der Modellbauer eindrucksvoll aus. Auch das Infomobil vom Karrierecenter der Bundeswehr ist vor Ort und berät gern über Möglichkeiten bei der Bundeswehr.

Für die Kleinen ist wie immer gesorgt, Soldaten und zivile Mitarbeiter betreuen den Nachwuchs in bewährter Art und Weise. Von einer Hüpfburg und Kinderschminken über einen Ballonwettbewerb bis hin zum Torwandschießen wird eine breite Palette attraktiver Spiele angeboten.


Öffnungszeiten:

Freitag, 29. Juni 2018
Ausstellungsflächen 14 bis 18 Uhr
Bühnenprogramm 14 bis 24 Uhr

Samstag, 30. Juni 2018
Ausstellungsflächen 10 bis 18 Uhr
Bühnenprogramm 10 bis 24 Uhr

Sonntag, 01. Juli 2018
Ausstellungsflächen 10 bis 18 Uhr
Bühnenprogramm 10 bis 23 Uhr

 

Seite drucken
Veranstalter
Marinestützpunktkommando Wilhelmshaven
Endraßstrasse 11
26384 Wilhelmshaven
Telefon: 04421/684782
Veranstaltungsort
Wiesbadenbrücke
Jadeallee 44
26382 Wilhelmshaven

Rechtliches