Wochenende an der Jade

Hauptnavigation

Inhalt

zurueck

Feuerschiff ELBE 1

Das Museumsfeuerschiff ELBE 1 lädt zum Open Ship
Feuerschiff ELBE 1
Auf der Meyer Werft in Papenburg lief die BÜRGERMEISTER O'SWALD 1943 vom Stapel und versah bis 1988 auf der Position ELBE 1 seinen gefahrvollen Dienst, von dem über 50 Kollisionen zeugen. Nach der Außerdienststellung wurde das Schiff von der Stadt Cuxhaven erworben und liegt heute im Alten Hafen von Cuxhaven. Betreut wird es von Mitgliedern des "Feuerschiff-Verein ELBE 1 von 2001 e.V." Cuxhaven.

Die Unterkünfte mit Kammern, Kombüse, Mannschafts- und Offiziersmesse sind für Besucher ebenso zugänglich wie der eindrucksvolle Maschinenraum und natürlich die Kommandobrücke. Alle nautischen und technischen Einrichtungen sind in einem betriebsbereiten Zustand und wurden im Jahre 2002 mit modernen Navigationsgeräten ergänzt. Das Schiff unterliegt der Aufsicht des Germanischen Lloyds und erfüllt die Sicherheitsvorschriften der See-Berufsgenossenschaft.

Technische Daten

Heimathafen: Cuxhaven
Nation: D
Baujahr: 1943
Länge über alles: 57,30 m
Breite: 9,55 m
Tiefgang: 4,72 m
 

Weitere Informationen

Weitere Adressinformationen erhalten Sie direkt bei:

Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH
Banter Deich 2
26382 Wilhelmshaven
Tel.: 04421/91300-0
Fax: 04421/91300-10
www.wilhelmshaven-touristik.de
tourist-info@wilhelmshaven-touristik.de

Rechtliches